Home
Bujinkan Dojo Harburg

Bujinkan Budo Taijutsu

- Eine traditionelle japanische Kampfkunst -

Informationen

Informiert euch über die Kampfkunst und die Trainingsgruppe.

Das Training

Informiert euch über den Ort und die Zeit des Trainings.

Das Dojo

Informiert euch über den Trainer und den Trainingsinhalt.

Bitte meldet euch bei Interesse bei mir unter

info[at]bujinkan-harburg.de.

Neuigkeiten:

Trainingsseminar im September 2019

Seminar

Im September diesen Jahres wird uns Axel Franke wieder besuchen und ein Wochenendseminar geben.


Er wird genau wie Dennis im Mai die Techniken mit dem japanischen Langstab aufgreifen.

Im Gegensatz zum Trainingsseminar im Mai werden hier die Grundlagenformen der Kihon Gata und die ersten zwei Level des Bojutsu (die Shoden Gata und die Chūden Gata) behandelt.


Das Training findet am Samstag den 28.09.2019 um 11 - 18 Uhr

und am Sonntag den 29.09.19 um 10 - 15 Uhr statt.

Der Trainingsort ist die Gymnastikhalle des AvH, Rönneburger Str. 50, 21079 Hamburg

Bei Interesse findet sich die Ausschreibung hier.

Trainingsseminar im Mai 2019

Seminar

Wir freuen uns dieses Jahr wieder Dennis Volkner unseren Gast nennen zu dürfen.


Dennis wird uns dieses Jahr etwas von seinem technischen Geschick mit dem japanischen Langstab beibringen.

In diesem Jahr behandeln mehrere Veranstaltungen diese Waffe. Der Schwerpunkt an diesem Trainingstag liegt auf dem Taijutsu mit dem Bō und die Keikosabagi Gata.


Das Training findet am Samstag den 11.05.2019 um 11 - 18 Uhr statt.

Der Trainingsort ist die Gymnastikhalle des AvH, Rönneburger Str. 50, 21079 Hamburg

Bei Interesse findet sich die Ausschreibung hier.

Trainingsseminar im Oktober 2018

Seminar

Im Oktober diesen Jahres wird uns Axel Franke besuchen und ein Wochenendseminar geben.


Axel ist Leiter des Bujinkan Shugendo Dojo Verbunds und des dazugehörigen Dojos in Berlin und wird uns die Freude bereiten die  Techniken der Koto Ryu Koppojutsu zu unterricheten.


Das Training findet am Samstag den 20.10.2018 um 11 - 18 Uhr

und am Sonntag den 21.10.18 um 10 - 15 Uhr statt.

Der Trainingsort ist die Gymnastikhalle des AvH, Rönneburger Str. 50, 21079 Hamburg

Bei Interesse findet sich die Ausschreibung hier.

Trainingsseminar im April 2018

Seminar

Wir freuen uns dieses Jahr unseren Freund Dennis Volkner unseren Gast nennen zu dürfen.


Dennis ist seit langen Jahren Trainer und Leiter des Bujinkan Bugeisha Dojo Flensburg und wird uns etwas von seiner Erfahrung zu den Techniken der Gyokko Ryu Kosshijutsu und den Körperbefreiungstechniken (Hajutsu) näher bringen.


Das Training findet am Samstag den 21.04.2018 um 11 - 18 Uhr statt.

Der Trainingsort ist die Gymnastikhalle des AvH, Rönneburger Str. 50, 21079 Hamburg

Bei Interesse findet sich die Ausschreibung hier.

Trainingsthema im Dojo für 2017

Training

Das Trainingsjahr 2017 wird auf jeden Fall spannend werden!

Die Gyokko Ryu Kosshijutsu soll dabei weiterhin Gegenstand des Trainings bleiben.

Als logische Fortsetzung werden wir uns außerdem mit der Koto Ryu Koppojutsu beschäftigen, die einen hohen Verwandschaftsgrad zur erstgenannten Schule hat.

Ein weiteres Thema ist für uns die Schule der kaiserlichen Leibwächter, die Takagi Yoshin Ryu Jutaijutsu.

Der Trainingsplan sieht wie folgt aus:

1) dienstags: Takagi Yoshin Ryu

2) donnerstags: Gyokko Ryu und Koto Ryu

Anpassung von Trainingszeiten und Trainingsort

Training

Seit kurzem finden das Dienstags- und das Donnerstagstraining in der gleichen Halle statt!


Der nun einheitliche Trainingsort ist die Gymnastikhalle des AvH in der Rönneburger Str. 50.

Es gibt auch eine Anfahrtsbeschreibung. Bei Schwierigkeiten helfe ich gerne.


Die Trainingszeiten wurden dabei wie folgt angepasst:

1) dienstags 19:00 Uhr bis 22:00 Uhr (Angrüßen 19:30 Uhr)

2) donnerstags 20:00 Uhr bis 22:00 Uhr (Angrüßen 20:10 Uhr)

Mehr Zeitungsartikel über das Dojo Harburg

Zeitung


Auch das Harburger Blatt berichtet über unsere Kampfkunstgruppe.


Damit gibt es jetzt noch mehr Möglichkeiten uns kennzulernen.

Der Artikel erschien in der Osterausgabe mit dem Titel Verlust der "Opfermentalität"


Um sich sein eigenes Bild zu machen, sollte direkt danach ein Probetraining aber Pflicht sein.

Wir freuen uns auf euch.

Das Dojo in der Zeitung

Zeitung


Über das Bujinkan Dojo Harburg wurde im Regionalteil des Hamburger Abendblatts berichtet.


Jeder, der sich für unsere Trainingsgruppe interessiert und nach einer dritten Perspektive sucht, sollte sich den Zeitungsartikel im Hamburger Abendblatts durchlesen: Im Einklang von Körper und Geist


Außerdem interessant sind unser Flyer und unsere Facebook-Seite.

Zeit für mehr Training!

Training


Seit Anfang des Jahres 2016 gibt es einen neuen Trainingstermin für unser Dojo.

Wir trainieren nun auch am Dienstag.



Trainingsthema im Dojo für 2016

Training

Ein frohes neues Trainingsjahr!


Noch immer ist das Bujinkan Dojo Harburg eine sehr junge Trainingsgruppe.

Da ist jede vorrangige Beschäftigung mit den Grundlagen sogar noch mehr verpflichtend.

Zudem ist ein Training der ältesten Schule des Bujinkans sinnvoll, da diese zugleich die Grundlagen vieler anderer Schulen bildet.


So soll unser Augenmerk für das Jahr 2016 vor allem auf den Grundlagen und im speziellen auf der Gyokko Ryu Kosshijutsu liegen.

Neue Truhen zur Aufbewahrung

Kamidana

Einen herzlichen Dank an Moritz für die neuen Truhen.


Gegenstände mit einem hohen ideellem Wert möchte man gerne sicher verstaut wissen.

Dank der neuen Truhen ist das jetzt möglich.


Außerdem können die Schreine für das Training atmosphärisch auf den Kisten angerichtet werden.

Ein traditioneller Kamidana für das Dojo

Kamidana

Das Bujinkan Dojo Harburg ist nun im Besitz eines Kamidanas.


Seit kurzem nutzen wir den neuen Kamidana (Hausschrein) für das An- und Abgrüßritual - dem Kotodama.

Es ist schön zu sehen wie der neue Kulturgegenstand eine traditionell japanische Atmosphäre verschafft.


Das Kotodama ist ein Teil der vermittelten Eti­ket­te im Training und ein wichtiger japanischer Kulturinhalt.

So trägt das Training hier in Norddeutschland dazu bei, auch am Training in Japan teilnehmen zu können, ohne dabei unangenehm aufzufallen.

Bujinkan im Harburger Sport-Club

Harburger Sport-Club

Ich freue mich mitteilen zu dürfen, dass das Bujinkan Dojo Harburg nun offiziell eine Abteilung des Harburger Sport-Clubs ist.


Allgemeine und aktuelle Infomationen über den Verein und sein Angebot können auf der Webseite eingesehen werden.


Die immer günstigen Beiträge sind in der Beitragsordnung des Vereins abgebildet.

Also gleich den Aufnahmeantrag ausfüllen und Teil unserer Gemeinschaft werden.

Neuer Flyer

Flyer

Es gibt nun einen Flyer für unsere Kampfkunstgruppe.


Wer sich einen schnellen Eindruck über unsere Gruppe und den Trainingsinhalt bilden möchte sollte einen Blick in unseren Flyer werfen und sich dann direkt für ein Probetraining anmelden :-)


Außerdem ist es eine gute Möglichkeit den Bekanntheitsgrad der Gruppe zu erhöhen.

Leitet das Dokument an mögliche Interessierte weiter.

Gedruckte Exemplare habe ich auch zur Hand.


Do 03.09.2015 Erstes Training

Gruppenbild

Damit steht es jetzt fest: Es gibt eine neue Trainingsgruppe für traditionelles Bujinkan Budo Taijutsu in Norddeutschland.


Ich freue mich über jeden, der sich entscheidet regelmäßig zum Training zukommen und in der Gruppe mitgestalten möchte. Auch jeder, der sporadisch dazu stößt, ist willkommen.


Ich wünsche euch allen eine großartige Trainingsentwicklung.

Ganbatte Kudasai - Bitte haltet durch.

Malte

Bitte meldet euch bei Interesse bei mir unter

info[at]bujinkan-harburg.de.

Copyright ©

Bujinkan Dojo Harburg

All Rights Reserved